Roboter

Der Einsatz unseres Erkennungssystems Robot Vision Center in Kombination mit einem handelsüblichen Serienroboter von Universal Robots, Epson oder Stäubli und dem LBR iiwa von Kuka erlaubt die Realisierung zahlreicher Handlingaufgaben.

Dabei nehmen wir – von der kundenindividuellen Roboterprogrammierung bis hin zur Inbetriebnahme der kompletten Prüfanlage – jeden Prozessschritt ins Visier um ihre Taktzeiten zu optimieren.

Leichtbauroboter UR3/UR5/UR10

Leichtbauroboter von Universal Robots Neben geringen Anschaffungs- und Installationskosten zeichnet sich der UR3/UR5/UR10, eine bewährte Ent­wicklung der Firma Universal Robots aus Dänemark, durch eine besonders nützliche Eigenschaft aus. Er kann, dank perma­nenter Kraftkontrolle an den Gelenken, ohne Schutzumhausung betrieben werden. Das spart Platz, sorgt für mehr Übersicht und ermöglicht freien Zugang zum System. Weitere Informationen zu den Leicht­bau­robotern von Universal Robots finden Sie hier.

Leichtbauroboter iiwa von Kuka

Leichtbauroboter LBR iiwa von Kuka Wie der UR3/UR5/UR10 kann auch der LBR iiwa von Kuka ohne Schutzzaun im Arbeitsumfeld zusammen mit Menschen eingesetzt werden. Den kollaborativen und sensitiven LBR iiwa gibt es in zwei Ausführungen mit Traglasten von 7 und 14 kg. Beide Versionen des 7-achsigen Roboters zeichnen sich durch schnelles Lernen und einfache Bedienung aus. Klicken Sie hier, um mehr über die Leichtbauroboter von Kuka zu erfahren.

Epson Roboter

 Epson Roboter Epson bietet SCARA-Roboter mit Reichweiten von 175 mm bis 1.000 mm und einer Tragkraft von bis zu 20 kg. Ausführungen mit unter­schiedlichen Montagearten, ver­schiedenen Schutzklassen und Reinraum-Versionen gestatten eine breite Palette an Anwendungs­möglich­keiten.

Komplettiert wird das Epson-Programm durch platz­sparende 6-Achs-Roboter für komplexe Handling­aufgaben.

Roboter von Stäubli

 Roboter der Firma Stäubli Stäubli bietet Vierachs- und Sechsachs-Roboter mit Traglasten bis zu 190 kg an. Im Programm befinden sich Roboter für fast jeden Einsatzzweck. Neben Lösungen für unterschiedliche Traglasten und Reichweiten bietet der Hersteller aus der Schweiz auch hochspezialisierte Roboter für z.B. Rein- oder Feuchtraumanwendungen, sowie für die Hochgeschwindigkeits-Prozesse an.