Technische Spezifikationen der Leichtbauroboter UR5 und UR10 von Universal Robots


Technische Spezifikationen UR5

6-achsiger Roboterarm mit einem Arbeitsradius von 850 mm

Gewicht: 18,4 kg
Tragfähigkeit: 5 kg
Reichweite: 850 mm
Rotation der Gelenke: +/- 360°
Geschwindigkeit: Gelenk: Max 180°/Sek. Werkzeug: Ca. 1 m / Sek.
Wiederholgenauigkeit: +/- 0,1 mm
Footprint: Ø149 mm
Freiheitsgrade: 6 rotierende Gelenke
Schaltschrankgröße (B x H x T): 475 mm x 423 mm x 268 mm
I/O-Ports: 10 digital ein, 10 digital aus, 4 analog ein, 2 analog aus
I/O-Stromversorgung: 24 V 1200 mA im Schaltschrank und 12 V/24 V 600 mA im Werkzeug
Kommunikation: TCP/IP - Ethernet Sockets
Modbus TCP
Programmierung: Grafische Benutzerschnittstelle
12“ Leichtgewichts-Touchscreen mit Wandaufhängung
Geräusch: Geräuscharm
IP Klassifikation IP54
Leistungsverbrauch: Ca. 200 Watt bei einem Durchschnittsprogramm
Collaboration Operation: Getestet gemäß EN ISO 10218-1:2006, Abs. 5.10.1 und 5.10.5
Material: Aluminium, Edelstahl, ABS-Kunststoff
Temperatur: Der Roboter kann bei einer Umgebungstemperatur von 0-50° arbeiten
Versorgung: 200-240 VAC 50-60 Hz
6 Meter Kabel zwischen Roboter und Schaltschrank
6 Meter Kabel zwischen Touchscreen und Schaltschrank
Vorbehaltlich Druckfehler und technischer Änderungen



Technische Spezifikationen UR10

6-achsiger Roboterarm mit einem Arbeitsradius von 1300 mm

Gewicht 28,9 kg
Tragfähigkeit 10 kg
Reichweite: 1300 mm
Rotation der Gelenke: +/- 360°
Geschwindigkeit: Gelenk: Max 120/180°/Sek. Werkzeug: Ca. 1 m / Sek.
Wiederholgenauigkeit: +/- 0,1 mm
Footprint: Ø190 mm
Freiheitsgrade: 6 rotierende Gelenke
Schaltschrankgröße (B x H x T): 475 mm x 423 mm x 268 mm
I/O-Ports: 10 digital ein, 10 digital aus, 4 analog ein, 2 analog aus
I/O-Stromversorgung: 24 V 1200 mA im Schaltschrank und 12 V/24 V 600 mA im Werkzeug
Kommunikation: TCP/IP - Ethernet Sockets
Modbus TCP
Programmierung: Grafische Benutzerschnittstelle
12“ Leichtgewichts-Touchscreen mit Wandaufhängung
Geräusch: Geräuscharm
IP Klassifikation IP54
Leistungsverbrauch: Ca. 350 watt bei einem Durchschnittsprogramm
Collaboration Operation: Getestet gemäß EN ISO 10218-1:2006, Abs. 5.10.1 und 5.10.5
Material: Aluminium, Edelstahl, ABS-Kunststoff
Temperatur: Der Roboter kann bei einer Umgebungstemperatur von 0-50° arbeiten
Versorgung: 200-240 VAC 50-60 Hz
6 Meter Kabel zwischen Roboter und Schaltschrank
6 Meter Kabel zwischen Touchscreen und Schaltschrank
Vorbehaltlich Druckfehler und technischer Änderungen